Überflüssige Kilos?

07.02.2017

Operative Techniken wie die Liposuction/Fettabsaugung in Tumenszenz-Anästhesie haben diesen Eingriff vor ca. 10 Jahren sehr beliebt gemacht.

Die Probleme dabei wurden erst allmählich sichtbar:

- Komplikationen wie Thrombosen, Embolien, großflächige Blutungen, Infektionen sind zwar selten aber manchmal lebensbedrohlich.

- zuviel abgesaugtes Fett kann nicht mehr ersetzt werden

- Muldenbldungen und unregelmässiges Hautrelief sind nicht selten

- der Eingriff ist material- und zeitaufwendig und daher teuer

Aus diesen Gründen haben wir die Fettabsaugung eingestellt bzw. auf kleine Problemzonen beschränkt (Hals, Nacken, Kinn)

zurück