Jugendsünden? Chancen mit grünen Laserblitzen

27.12.2016

Zwei Stunden vor der Behandlung wird eine anästhesierende Creme auftragen. Auch wenn dann die Behandlung nicht schmerzhaft ist, spürbar ist sie schon.

Die meisten Patienten beschreiben ein Gefühl von "feine heiße Nadelstiche" an der Hautoberfläche.

Die einzelne Behandlung mit dem Laserlicht dauert je nach Ausdehnung 15 bis 30 Minuten.

Wie viele Behandlungen benötigt werden und wie lange das Entfernen somit insgesamt dauert,  hängt von mehreren Faktoren ab:

  • Welche Farbe(n) hat das tattoo?
  • Welche chemische Zusammensetzung haben die Farbpartikel (Tusche geht relativ leicht weg, Autolacke dagegen gar nicht)
  • Ist es eine professionelles oder ein Amateur-Tattoo?
  • An welcher Stelle ist die Tätowierung und wie groß ist sie?

 

zurück